YWPA-Preisverleihung

Preisverleihung des YWPA 2017

Mittwoch, 10. Mai 2017 um 19.30 Uhr

 Seit 1990 vergibt Zonta International den Young  Women in Public Affairs  Award (YWPA). Er richtet sich an junge Frauen im Alter von 16 –bis 19 Jahren mit herausragendem sozialem Engagement. Schule, Studium oder Ausbildung sind, wie bisher gefordert, keine Voraussetzung mehr. Es können auch Bewerberinnen sein, die sich ehrenamtlich engagieren und im Moment  evtl. nur jobben, oder an einem Bundesfreiwilligendienst teilnehmen.

Der Preis wird weltweit auf Clubebene ausgeschrieben. Die Clubgewinnerin nimmt an den weiterführenden Wettbewerben auf  Area-, Distrikt- und internationaler Ebene teil.

Die Teilnehmerinnen müssen zu folgenden Themen Stellung nehmen:

-        Beschreibung persönlicher Ziele (Studien- und Berufspläne)

-        Engagement im Ausbildungsbereich

-        Aufgaben im Dienste des Gemeinwesens

-        Internationales Verständnis

-        Die Stellung der Frau in eigenen Land und weltweit

Die ersten drei Preise sind in unserem Club mit 300,-€; 200,-€ und 100,- € dotiert. Alle anderen Teilnehmerinnen erhalten eine offizielle Anerkennungsurkunde.

Siegerinnen

1. Antonia Scheurer von der Carl-Theodor-Schule

2. Melisa Erdönmez vom Ottheinrichgymasium Walldorf

3. Lara Stäcker von der Carl-Theodor-Schule

 Der Zonta Club Schwetzingen e.V. hat diesen Preis in diesem Schuljahr zum 6. Mal ausgeschrieben.